BIRTHLIGHT Perinatal Yoga während der Schwangerschaft

Abgestimmt auf die Trimester der Schwangerschaft wird mit körperlichen Übungen, Atemübungen, Mudras/Gesten und Mantras/Tönen sowie fließenden Bewegungen/Tänzen dein Körper gestärkt und Entspannung eingeladen. Ein nährender Raum kann entstehen, wo dein Baby wächst und gedeiht, wo Bindung entstehen kann. 

Birthlight ist eine wohltätige Stiftung in Cambridge, die Ausbildungen und Kurse zu einfühlsamer Schwangerschaft, Geburt und Babys anbietet. Die Birthlightgründerin Francoise Freedman studierte medizinische Anthropologie an der Universität Cambridge und forschte dabei bei den peruanischen Amazonas Ureinwohnern. Ihre Erfahrungen kombinierte sie mit den indischen Methoden des Yoga. Das Wort Yoga (Sanskrit, „Yoke“) bedeutet verbinden.

  • Standfestigkeit und Leichtigkeit im Sitzen, Stehen, auf allen vieren und im Liegen
  • leichte Übergänge vom Stehen auf alle vier, zum Sitzen und Liegen und zurück  
  • gute Körpererhaltung aufrecht erhalten 
  • einfache, fließende Bewegungen, die leicht in den Alltag integriert werden können
  • in deinem Rhytmus tief und intuitiv atmen und bewegen
  • Beckenwahrnehmung  
  • Stärkung und Entspannung deiner Beckenbodenmuskulatur 
  • Bindung zu deinem Baby aufbauen 
  • Förderung einer optimalen Fötusposition 
  • Unterstützung, Austausch, Entspannung, Wohlbefinden und Freude